Lust auf Mountainbiken?

Du kannst gerne eine Runde mit uns drehen. Schreib uns einfach …

Outdoor Erste Hilfe Training – wahrlich keine Trockenübung
668
post-template-default,single,single-post,postid-668,single-format-standard,bridge-core-1.0.5,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,transparent_content,qode-theme-ver-18.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive
Outdoor Erste Hilfe Training - wahrlich keine Trockenübung

Outdoor Erste Hilfe Training – wahrlich keine Trockenübung

Outdoor Erste Hilfe Training – wahrlich keine Trockenübung

Eine der wichtigsten Erfahrungen in meinem Leben: Das Outdoor Erste Hilfe Training von der DIMB, durchgeführt von „Dani Hornsteiner“. Unser Trainer war Michael Hacker. Michael hat uns mit seiner großen Erfahrung perfekt durch die Weiterbildung geführt. Danke.

Wahrlich keine Trockenübung, an zwei Tagen den Erste Hilfe Algorithmus in der Realität zu trainieren.

Auch bei minus 8 Grad Celsius kommt man ins Schwitzen. Man führt eine Gruppe und plötzlich stößt man auf einen verunfallten Menschen: Was ist zu tun? Und hier gibt es so viele verschiedenen Anlässe und Situationen, wie man sich das selbst in den kühnsten Träumen nicht vorstellen kann. Vom unsanften Bike-Abgang bis hin zum Herzinfarkt.

Outdoor Erste Hilfe Training - wahrlich keine Trockenübung

Das große Lernen: Trainiere und präge Dir den Erste Hilfe Algorithmus ein – dann machst du alles besser als fast alle anderen. Untergebracht waren wir im Gasthaus Rose in Zell am Main, einer Traditionsgaststätte im schönen Frankenland.

James Bike
James Bike
High End Schrauber. Liebt alles, was zwei Räder hat ... besonders von Liteville. Fährt MTB und Hybrid - je nach Gelegenheit und Zweck. Liebt das Leben mit all seinen Facetten - besonders Genussbiken. Der Lago ist seine zweite Heimat. Mitglied DIMB. Gründung E-MTB Gruppe im MTB Team Böbrach.
No Comments

Kommentier mich

Mehr Leidenschaft